Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, können Sie ihn hier im Internet anzeigen lassen.
 
   
 
Home Agenda Jazznews Galerie Member Newsletter
Verein Partner Links Downloads Kontakt FACEBOOK


Jazzin 2013 am Samstag, 21. September, in der Lokremise: Marco Marchi & The Mojo Workers, Q-tett feat. Rainer Hagmann & Nathalie Maerten, Don‘t change your hair for me, Jürgen Waidele & Friends feat. Elysa Kay.

 


23. August 2013


Liebe Leserin, lieber Leser

Es gibt News - erfreuliche und weniger erfreuliche. Letztere zuerst: Rund anderthalb Jahre hat sich der Vorstand intensiv mit der
Realisierung eines eigenen Clubs im leerstehenden Untergeschoss der Hauptpost befasst. Die Pläne waren gemacht, die Finanzierung des Umbaus weitgehend gesichert. Allein, die Sicherstellung der Betriebskosten von rund 100'000 Franken für ein attraktives Programm schien nicht längerfristig möglich, nachdem ein langjähriger Partner seine Unterstützung eingestellt hat und ein nötiger Hauptsponsor nicht gefunden werden konnte.

Wir haben deshalb mit schwerem Herzen entschieden, dieses Projekt nicht weiter zu verfolgen und auch die Idee eines eigenen Clubs im Moment zu schubladisieren. An dieser Stelle danken wir allen UnterstützerInnen und Projektbeteiligten herzlich für die aufwändigen und umfassenden Abklärungen und Vorbereitungen.

Aus Null mach Zwei: "JazzStickerei" und "live im 1733"
Aus den vielen Gesprächen heraus gepaart mit den guten Erfahrungen mit der Reihe "JazzStickerei" hat sich indes auch gezeigt, dass eine grosse Nachfrage nach clubähnlichen Anlässen besteht. Wir haben uns deshalb entschlossen, statt nur einen Club gleich zwei zu realisieren, aber nicht als eigene Lokalitäten sondern in Kooperationen mit bestehenden und gut funktionierenden Anbietern. Bereits
ab 4. September geht es im Restaurant Stickerei am Oberen Graben 44 deshalb weiter in die zweite Runde "JazzStickerei", jeweils am Mittwochabend bei freiem Eintritt dank grosszügiger Kollekte. Federführend sind hier erneut der St.Galler Jazzmusiker Sandro Heule (der zusammen mit Valentin Butz neu auch Vorstandsmitglied von gambrinus jazz plus ist) und Philipp Buob, Gastgeber in der Stickerei.

Auf 2014 hin verfolgen wir gemeinsam mit Urs C. Eigenmann und Pino Buoro eine zweite Konzertreihe jeweils am Montagabend unter dem Titel
"live im 1733" im Weinlokal 1733 an der Goliathgasse, wo wir bereits im Frühjahr äusserst stimmige Konzerte präsentiert hatten.

JazzStickerei, Museumsnacht, kleinaberfein, 4. jazzin und andere Highlights
 

  • Mit Jonas Knecht & Friends starten wir unser Herbstprogramm am Mittwoch, 4. September um 20 Uhr im Rahmen der Reihe JazzStickerei. » Details
     

  • Anlässlich der Museumsnacht vom Samstag, 7. September laden wir zur 3. Jazz Summer Night "Roter Platz" mit Soul Departement, die ab 19 Uhr drei Sets spielen. » Details
     

  • kleinaberfein präsentiert nach der Sommerpause Musik aus Tunesien: Das Amine & Hamza Quartett
    spielt am Sonntag, 15. September um 17 Uhr im Musiksaal im Centrum DKMS in St.Gallen. » Details

     

  • Erneut freuen wir uns als Partner auf das 4. jazzin, das "Nationale Festival für Swing, Funk, Soul & Acid-Jazz" am Samstag, 21. September in der Lokremise. Auf dem Programm stehen Marco Marchi & The Mojo Workers, Q-tett feat. Rainer Hagmann & Nathalie Maerten, Don‘t change your hair for me, Jürgen Waidele & Friends feat. Elysa Kay.
    » Details: www.jazzin.ch

     


Keep jazzin'

Der Vorstand von
gambrinus jazz plus

Andreas B. Müller (Präsident), Christoph Schäpper, Paolo Mira, Philipp Moosmann, Peter Hummel, Sandro Heule, Valentin Butz

www.gambrinus.ch
www.facebook.com/gambrinusjazzplus
info@gambrinus.ch

 

    Agenda
 
JazzStickerei Live:
Jonas Knecht & Friends


Jonas Knecht (sax) - Josquin Rosset (keys) - Mario Hänni (dr) - Sandro Heule (b). Eintritt frei - Kollekte
Mi, 4. September, 20 Uhr
St.Gallen, Restaurant/Bar Stickerei
» Details
Weihern Unplugged

Blues Max, Hauptbühne, Manuel Stahlberger, Fabe Vega & Band, Beat Dictator Crew, Fish Head, St.Kitts Royal Orchestra, Fraine, Private Blend X, Neckless, My Heart belongs to Cecilia Winter, Kapnorth, Beat & Box, Gion Stump & the Lighthouse Project, Goodnight Circus, Dr. Walter B. Grünspan, Stiller Has
Fr bis So, 6.-8. September
St.Gallen, Frauenbad Dreilinden

» Details
Soul Departement

Harte Grooves, knackige Riffs: Die Soul Department erweckt den Orgeljazz der Sechzigerjahre zu neuem Leben, und das ganz ohne Alterspatina: Marco Figini (Guitars), Philippe Kuhn (Hammond Organ, Percussions), Alfred Vogel (Drums) und Dave Feusi  (Saxophones).
Sa, 7. September, ab 19 Uhr, 3 Sets, letztes ca. 21.45 Uhr. Freier Zugang.
St.Gallen, Roter Platz

» Details
JazzStickerei ab Vinyl:
by Vinylist Sir Dancealot


Eintritt frei - Kollekte
Mi, 11. September, 20 Uhr
St.Gallen, Restaurant/Bar Stickerei
kleinaberfein präsentiert:
Amine & Hamza Quartett

Die aus Tunesien stammenden Brüder Amine und Hamza Mraihi werden als Genies auf ihren orientalischen Instrumenten, der Kurzhalslaute Oud und der Zither Kanun, gefeiert. Zum Quartett gehören eine Sängerin und ein Geiger.
So, 15. September, 17 Uhr
St.Gallen, Centrum DKMS
» Details


gambrinus jazz plus wird unterstützt von:

Versandhinweis
Dieser Newsletter wird nur an Abonnentinnen und Abonnenten versandt, mit denen eine Geschäftsverbindung besteht (gambrinus.ch, jazzin.ch) und/oder die ihn ausdrücklich bestellt haben.

SPAM-Filter: Damit Sie unsere Newsletter problemlos erhalten, können Sie die Adresse "info@gambrinus.ch" als "Freund" hinzufügen.

Um sich aus der Versandliste auszutragen, klicken Sie bitte auf diesen
[UNSUBSCRIBE_LINK].


Impressum
Verein gambrinus jazz plus
Geschäftsstelle:
Davidstrasse 40
9000 St. Gallen
071 220 93 60
info@gambrinus.ch