s

Alienum phaedrum torquatos nec eu, vis detraxit periculis ex, nihil expetendis in mei. Mei an pericula euripidis, hinc partem ei est. Eos ei nisl graecis, vix aperiri consequat an.

FIVE ON FIRE feat. Casal Quartett.

Details

Datum: Fr, 1. November 2024
BEGINN: 20:00
Tür- und Kassaöffnung: 19:15
STATUS: in Vorbereitung
Bitte reservieren Sie Ihre Tickets über den angegebenen Link. Member weisen am Eingang bitte die Member-Card vor.

Type: open

„Beide Ensembles glänzen durch differenzierte Klanggebung und verschmelzen zu einer Einheit.“

JAZZ ● KLASSIK │ Bei FIVE ON FIRE feat. Casal Quartett begegnen sich Jazz und Klassik, ein Jazzquartett und ein Streichquartett, grosse Melodien und tiefgründige Expressivität. Daniel Gubelmanns lyrisches Saxophonspiel will nichts weniger als die Seele der Menschen berühren. So erzählt der Solist auf dem bunten Teppich, den seine Formation für ihn webt, wortlos Geschichten – stets für den Moment und das Gefühl, für das dieser wie gemacht zu sein scheint.

Der Saxofonist Daniel Gubelmann versteht sich als Brückenbauer. Der Name «Five on Fire» steht für die menschliche Hand, unter deren Fingern Träume, Emotionen und Gedanken musikalische Gestalt annehmen. Der warme Klang von Streichinstrumenten bedeutet dem Bläser besonders viel. Seit 2013 erweitert Gubelmann sein traditionelles Jazzquartett mit Streichern und vereint ausgreifende Melodien und tiefgründige Expressivität. 2024 teilt seine Band die Bühne mit dem renommierten Casal Streichquartett, das seit 1996 weltweit mit inspiriertem und präzisem Musizieren sein Publikum in Bann zieht.

Besetzung:
Daniel Gubelmann – Saxofon
Christian Rösli – Klavier
Marc Jenny – Kontrabass
Marius Peyer – Schlagzeug

feat. Casal Quartett:
Felix Froschhammer – Violine
Rachel Späth – Violine
Markus Fleck – Viola
Sebastian Braun – Violoncello

www.danielgubelmann.ch
www.fiveonfire.ch