Claude Diallo Situation (CH/USA)

gjp_logo_klein3Mo, 6. April, 20 Uhr

St.Gallen, Bistro Einstein, Wassergasse 7
Konzertbeginn: 20 Uhr, Ende ca. 22 Uhr (Türöffnung: Das Bistro ist den ganzen Tag geöffnet)

 

 

 

Ein excellentes Piano-Trio

2005 lernen sich die drei Musiker am renommierten Berklee College of Music in Boston, MA USA kennen und spielen seither immer wieder zusammen in verschiedenen Formationen. Angefangen in Boston, Washington D.C und New York ging es dann schnell weiter nach Berlin, Paris, diverse Ortschaften der Schweiz und sogar in die Dominikanische Republik. Doch erst im Januar 2018 ergab sich die Möglichkeit ein erstes Trio Album zusammen in New York aufzunehmen. Dieses wird im April 2020 auf dem bekannten New Yorker Jazz Label Dot Time Records veröffentlicht und zeigt die 15 jährige musikalische Freundschaft dieser drei Spitzenmusiker in Höchstform. Mit “I found a new home” ist Trogen, AR gemeint. Nach 14 Jahren in Amerika zieht es den St. Galler Jazzpianisten zurück in die Heimat, wo er mit seinen Kompositionen seine Geschichte aus der 11 jährigen Zeit in New York widerspiegelt und sein langjähriges Schaffen zum Ausdruck kommt. Mit dem zweifachen Grammy Gewinner Luques Curtis am Kontrabass und dem ehemaligen Schlagzeuger von Twin Shadow, Andy Bauer, ist er in guter Gesellschaft und es wird Jazz auf höchstem Niveau gespielt und gemischt mit originellen Eigenkompositionen.

Line up
Claude Diallo – Piano
Luques Curtis – Bass
Andy Bauer – Drums

 

 

https://claudediallo.com

 

 

Eintritt: frei/angemessener Kostenbeitrag (Empfehlung zwischen 20 und 30 Franken)

Platzreservation ist empfohlen: +41 (0)71 227 57 77
www.bistro-sg.ch | info@bistro-sg.ch