Stephanie Lottermoser (D)

gjp_logo_klein3Mo, 9. September, 20 Uhr
St.Gallen, Bistro Einstein, Wassergasse 7
Konzertbeginn: 20 Uhr, Ende ca. 22 Uhr (Türöffnung: Das Bistro ist den ganzen Tag geöffnet)

 

Gefühlvoll und intensiv zugleich

Die aus München stammende und mittlerweile in Hamburg lebende Saxophonistin und Sängerin Stephanie Lottermoser veröffentlichte bisher vier Solo-Alben und bewegt sich dabei stilistisch zwischen Jazz, Soul, Funk und Pop. In der Kombination von Saxophonspiel und Gesang hat Sie ihre ganz eigene musikalische Sprache gefunden. Ihr viertes und aktuelles Album THIS TIME (Motor Music, 2018) wurde von US-Produzent Steve Greenwell (u.a. Joss Stone) produziert, aufgenommen in Paris und New York. Es erreichte Platz 2 der deutschen Jazz Charts. Die Produktion wurde gefördert von der Initiative Musik.

2013 erhielt Stephanie Lottermoser einen Bayerischen Kunstförderpreis in Form eines Stipendiums für einen sechsmonatigen Aufenthalt an der Cité Internationale des Arts in Paris wo sie die Musik für ihr drittes Album PARIS SONGBOOK schrieb.

 

Lineup:

Stephanie Lottermoser – Saxophone, Vocals
Till Sahm – Keys
Thomas Stieger – Bass
Felix Lehrmann – Drums

Eintritt: frei/angemessener Kostenbeitrag (Empfehlung zwischen 20 und 30 Franken)
Platzreservation ist empfohlen: +41 (0)71 227 57 77
www.bistro-sg.ch | info@bistro-sg.ch