SOEBEN#8 The Music of E.S.T.

gjp_logo_klein3Mi, 26. September, 20 Uhr
St.Gallen, Das Konsulat, Frongartenstrasse 9

soeben8

SOEBEN#8 The Music of E.S.T.

«The Music of E.S.T.» ist eine Projektformation aus dem Umfeld der Churer Weekly Jazz Konzertreihe und wagt eine Neuinterpretation der Musik des viel zu jung verstorbenen Pianisten Esbjörn Svensson und seiner Trioformation. Diese vereinte die lyrische Tiefe skandinavischer Musik mit modernen Elementen aus der Elektronica-Welt.

«The Music of E.S.T.» kommt aber als Quartett mit einer völlig anderen Besetzung daher. Mit der ungewöhnlichen Mischung von E-Bass, Kontrabass, Gitarre und Schlagzeug wiedersteht sie souverän der Gefahr, ihre Inspirationsquelle zu kopieren. Stattdessen tauchen sie tief ein in die Essenz von E.S.T. – mit Myriaden von kurzgeschlossenen Effektgeräten und Elektronik kreieren Gitarrist Andi Schnoz, E-Bassistin Martina Berther und Kontrabassist Marc Jenny einen dichten Sound der von Schlagzeuger Rolf Caflisch vorwärtsgetrieben wird.

Die vier Musiker verbindet eine jahrelange Freundschaft und intensive Zusammenarbeit in unterschiedlichsten Formationen. Dabei bringen sie immer wieder themenspezifische Programme zur Aufführung. Der Fächer reicht dabei von traditionellem Jazz bis zu Chansons, freier Improvisation, Filmmusikquiz, Stummfilmvertonung und souliger Tanzbeinmusik. Dieses vielseitige und lustvolle Musikmachen zelebrieren sie exzessiv. «The Music of E.S.T.» ist das Spielfeld, interpretiert wird jenseits von Gut und Böse, voller Energie und mit zeitgenössischem Gestus – offen, überraschend, groovig und vielseitig…

Lineup:
Martina Berther – E-Bass, EFX
Marc Jenny – Kontrabass, Electronics
Andi Schnoz – Gitarre, EFX
Rolf Caflisch – Drums

» Details


Datum/Zeit: Mittwoch, 26. September 2018, Tür 19.30 Uhr, Show 20 Uhr
Ort: St.Gallen, Das Konsulat, Frongartenstrasse 9
daskonsulat.ch / nextex.ch

Tickets frei wählbar 20.- / 25.- / 30.- / 35.- / 45.-
Reduziert 15.- (StudentInnen, GJP-Mitglieder)
Kulturlegi 10.-