kleinaberfein:<br>MONSIEUR DOUMANI

MONSIEUR DOUMANI

Werbeunterstützung durch gambrinus jazz plusSo, 27. Oktober, 17 Uhr
St.Gallen, Centrum DKMS

—————-
kleinaberfein präsentiert:

MONSIEUR DOUMANI

Ein Meister an den Drums und auf dem Hackbrett trifft auf einen gefragten Bassisten und einen vielseitigen jungen Ostschweizer Pianisten!

Das Ensemble „Monsieur Doumani“ wurde 2011 in Nikosia gegründet. Obwohl die Mitglieder unterschiedliche musikalische Backgrounds haben, hat die traditionelle Musik Zyperns alle drei beeinflusst. Deshalb konzentriert sich „Monsieur Doumani“ auf zeitgenössische Arrangements traditioneller zypriotischer Lieder. Frisch und stilistisch vielfältig nähern sie sich den musikalischen Traditionen ihrer Insel an und lassen die zypriotische Folklore in anderem Licht erstrahlen. Darüber hinaus komponieren sie auch eigene Lieder im zypriotischen Dialekt und lassen sich dabei von der heutigen Gesellschaft Zyperns inspirieren.

Antonis Antoniou – Gesang, Tzouras
Dimitris Jassemidis – Gesang, Posaune, Flöte
Andreas Skordis – Gesang, GitarreCY

 

kaf-konzert-infos

konzertort: centrum dkms, diözesane kirchenmusikschule, auf dem damm 17
(gallusplatz / eingang neben drogerie), 9000 st.gallen

konzertbeginn: 17 uhr
türöffnung: 16.30 uhr
eintritt: CHF 30 / 20 für Schülerinnen und Studierende / 15 mit Kulturlegi

reservationen: bis am konzerttag um 12 uhr unter kontakt@kleinaberfein.sg /
Am Konzerttag von 13 bis 16 Uhr unter 079 861 26 59

höfliche bitte: kaf-konzerte sind oft ausverkauft, darum danken wir, falls sie verhindert sind, für eine mitteilung!

www.kleinaberfein.sg