Làszló Demeter Quartett (A)

gjp_logo_klein3Mo, 14. Januar, 20 Uhr
St.Gallen, Bistro Einstein, Wassergasse 7
Konzertbeginn: 20 Uhr, Ende ca. 22 Uhr (Türöffnung: Das Bistro ist den ganzen Tag geöffnet)

 

Kino für die Ohren

Die international renommierten Musiker in Besetzung eines Jazz-Quartetts spielen Lászlós Eigenkompositionen der letzten zwei CDs „Danke“ und „Brainstorming“.

Diese sind ein wahres Kino für die Ohren, Bilder, die einzeln und im breiten Kontext immer was erzählen. Werke, die durch ihre unvergleichbaren Rhythmen und Klangfarben das Publikum begeistern. Musik, die aus der tief verwurzelten Spiritualität des Afroamerikanischen Blues, Soul sowie des Klangbildes der europäischen Spätromantik und dem Spielgeist der zeitgenössischen Musik der Postmoderne schöpft

 

 

Lineup:

Làszló Demeter – Drums
Martin Seeliger – Reeds, Flute, Harp, Didgeridoo
Josef Ressle – Piano
Olivier Hein – Kontrabass

www.laszlo-demeter.at

Eintritt: frei/angemessener Kostenbeitrag (Empfehlung zwischen 20 und 30 Franken)
Platzreservation ist empfohlen: +41 (0)71 227 57 77
www.bistro-sg.ch | info@bistro-sg.ch