BANDS, MUSIKERINNEN UND MUSIKER

Aktuelle Konzerte:


Rückblick:

20 Jahre gambrinus jazz plus

2.-8. November 2015: 20 Jahre Gambrinus Jazz

334

A.Spell

Trip-Hop, Folk und Techno

Acoustic Blues Drifter

Akustischer Country und Blues

Aja & Toni Eberle

Acoustic Soul Jazz – CD Präsentation

Akcent

AKKU Quintet

Von frei schwebend bis fest verzahnt

Amélie Junes

Soul und Groove mit aussergewöhnlicher Stimme

Andreas Janser / Philipp Mosimann

Andy Houscheid Trio

Grenzgänger zwischen Jazz und Pop

Anne Czichowsky Quintett

The truth and the abstract blues

Antonio Malinconico

südialienische und südamerikanische Folklore

Aron Ottignon

Jazz / Elektronika

Assurd

traditionelle napolitanische Lieder

Azymuth

Brasilian Jazz/Funk

Balzan Silvestri Choice

Arrangierte Jazz-Standards in speziellen Gewändern sowie eigene Stücke und Perlen aus anderen Stilen.

Bänz Oester & The Rainmakers

Schnittpunkte von europäischem Jazz, afrikanischer Musik und freier Improvisation

Barre Phillips

Jazz Improvisation

Bauer 4

Freie Improvisation

BBJIO

slawisch-folkloristische Jazz-Suite

Benni Bilgeri feat. Justina Lee Brown

Funk/Soul/Rock

Beth Wimmer

Country, Americana und Folk von einer grossen Stimme mit viel Charme.

beyond

virtuose Instrumentalisten und atemberaubende Improvisatoren

Blue Bolero

Latin Music

Blue Exercise

Grooves unterschiedlicher Stilistiken vermischen sich mit darüber schwingenden Themen und Improvisationsexkursionen

Bluesonix

Blues in all seinen Variationen

Bokany Dyer – Donat Fisch

die südafrika-piano-entdeckung bokani dyer trifft auf den ch-alt- und tenorsaxofonist-meister donat fisch

Boogie Fox

Swing-Rock’n’Roll der 1960er Jahre neu erfunden

BootyShakerzz

Funk/Soul/Disco/Seventies/Party

Brandy & Rafi

Standards Ella & Louis Style

Brasil Jazz

Christian Scott Band

Jazz Trumpet Star

Christina Jaccard – Dave Ruosch Band

Blues

Christoph Irniger Trio

Jazzige Töne in allen Farben und Schattierungen

Claude Diallo

Jazz Piano – emotionales Spiel und enorme Präsenz

Claude Diallo & Marc Jenny

Zwei St.Galler Grössen jamen um die Wette

ContempArabic

Jazz Ensemble

Corretto

Blues/Pop/Jazz/Tango/Rock

Crossfoot 14

Rock­Pop und andere Edelcovers

Dai Kimoto & his Swing Kids

Swing

Deep inside

Groovy & Moovy Covers

DeFrank

Swinging Jazz

DIRK

Garstige Blues, lyrische Balladen, witzige Swing- & soulige Groovestücke, poppige Kompositionen und Lieder in spanischer und schweizerdeutscher Sprache

Divine Sitar

nordindisch, klassisch

Dominic Egli’s Pluralism

afrikanische Folklore im Kontext der zeitgenössischen Jazzsprache

Doug Johnson Trio

Jazz

Duo Zismann Fulgido

Tango/Tangonuevo mit Bossa-Nova, Latin- und Gipsy Jazz

Ed Motta

Afro Brazil Jazz/Funk/Soul

Ester Rada

Soul / R & B / Ethio-Jazz

Eva

Soul/Funk/Pop

Fabian Anderhub

Blues Rock

Fabian Müller Trio

von der zeitgenössischen Musik des 20. und 21. Jhd über den wilden 60-er-Jahre Jazz bis zu Avantgarde-Pop und elektroakustischer Experimentalmusik

Fabulous Fable Quartet

Jazz

five on fire strings attached

Floriano Inacio Jr. Quartett

Brazil-Jazz – Junger, grooviger Jazz mit einer Prise Südamerika.

Fusion Square Garden

Reggae

Gabriela Krapf & Horns

Galliardo

ausdrucksstarken, erdigen und kraftvollen Kompositionen auf Italienisch

Gismo Graf Trio

Gypsy Jazz im Stil von Django Reinhardt

Glanzmann & Hemingway

Schlagwerk & Percussion

Greasy

Die klassische funky Hammond-Instrumentierung

Hadar Noiberg Trio

World Music & Jazz

Harry Marte & Li’l Pit

Eine vertonte Reise zu den eigenen Träumen

Harry Sokal & Johannes Ochsenbauer Trio

Jazz

HEARTBEAT feat. Helge Norbakken

European Jazz / Afrikanische Jazz Rhythmen mit nordischer Kühle

Hector Ceravolo

Bar-Piano im klassischen Stil. Blues, Jazz, Swing & Evergreens

How My Heart Sings

europäische Klassik und Moderne / amerikanischer Jazz / Balkanmusik / Tango Nuevo

Irène Schweizer & Han Bennink

Avant-garde Jazz

Irène Schweizer – Pierre Favre

„Zwei Titanen des Jazz“

James Taylor Quartet

Acid Jazz Funk

JAZZ JAM SESSION

Jazz Jam

Jazz Live Trio

New Jazz

Jazz Poetry Slam

Worte treffen auf Improvisation

jazzin‘ Festival

Jazzmelia & Funkystaff

Funk & Soul

Jazzy

Jazz

Jeff Cascaro

Jazz / R&B / Soul

Jessica Galliker & Claude Diallo

Jonas Knecht and Friends

Jazz

Jörg Enz Organic Trio

Hammond B3 Jazz

Journeys

Grooviger Funk, Balladen und Latin-Jazz

Julia Siedl

solopiano

Julia Zischg

Soul & Pop

Jürgen Waidele

Justina Lee Brown

Funk/Soul/Rock

Kafi-D

Jazz – traditionell bis elektronisch

kallaton

finnisch-ungarische Folk Fusion

Karin Streule Band

Schweizer Volksliedgut zwischen Jazz und Pop

Kenny Wesley

Soul Jazz R&B

Kimm Trio

beseeltes Rumpeln zwischen Folk, Klezmer und sinnlichem Jazz

Kuspi 014

La Triada

Dreistimmiger A Capella-Gesang

Let’s STICK together!

Eine Mischung aus zarter, wilder und funkelnder Musik.

Light in Babylon

Verschmelzung von verschiedenen Ethnien und Kulturen

Lisa Berg & David Ruosch

Chansons/Blues

Little Chevy

Honky-Soul-Country-Blues

Loom

Luca Little

Eingehende, emotionale Pop-Juwelen mit Charme

Manuel Hobi 4tett

Jazz

Marco Mezquida

Meisterpianist aus Spanien

Marianne Racine

Balladen, Blues & Bossanova werden mit Humor und gediegenem Handwerk serviert.

Markus Gsell

Mischung aus zeitgenössischer E-Musik und Jazz

Mat Callahan & Yvonne Moore

Folk, Rock, Blues und Soul

Meliah Nana & Band

Soulful storytelling

mezzoforte

Funk/ Jazz/ Fusion

Mia & the Soho Club

Smooth & Gipsy Jazz/Funk/Pop

Mia & the Soho Club

Mia Luz & Friends

Michael Neff

Jazz/Funk

Michael Neff feat. Sky 189

Jazz/Rap

Mike Stern Group

Guitar Jazz Master

Miriam Sutter

Christmas Jazz

Nadja Räss & Markus Flückiger

Naturjodel + Poetry Slam

Namib Marimbas

Nathalie Maerten & Claude Diallo

Vocal Jazz – Zwei Virtuosen zaubern feinfühlige und grosse Songs.

Nduduzo Makhathini

Piano Solo

Nicole & Peter

Rock, Pop, Jazz und Blues

Nicole Durrer Band

lyrischer Jazz

nojakîn

a jazz poetry song project

Nopkings

Soul

Oak & Cayoux

Jazz/Pop

Painting Jazz

Jazz aus subtilen Nuancen und wundervollen, musikalischen Farben.

Paradox

Modern meets Classic Jazz

Paul Hanmer

Jazz

Pauline Ganty Quartet

feinzarte, klare Jazzstimme mit Poesie

Peter Eigenmann Trio

Ein aussergewöhnliches Guitar Jazz Trio

Peter Waters Trio

Ballads

Philadelphia

Soul, Blues, Pop

Philipp Fankhauser

Jazz/Blues

PhilipVitali

Flamenco, Latin, Jazz und Klassik

Picason

Afro Cuban Jazz

pommelHORSE

CH/Jazz, Rock, Pop

Prader & Knecht

Jazz

Q-tett

Groovy, lyrisch und bluesisch

Quad

Eine Mischung aus zeitgenössischer Jazzkomposition, instinktivem Zusammenspiel und freier Improvisation

Quartett Fine Four

Modern Jazz in all seinen Facetten

Raphael Jost Quintett

Raphael Wressnig & Alex Schultz’s Soul Gift Band

Blues/Soul-Jazz

Ray Anderson & „noisy minority“

Swing, Bop, Free Jazz, Blues, Gospel und New Orleans Funk

Reto della Torre

instrumentaler Bluesfunk mit cooler Harmonik und starker Melodik

Return to the Headhunters

Roli Frei & The Soulful Desert

Blues in der Stimme und poetische Worte

rosset meyer geiger

Lyrisch-pulsierender Jazz

Rudy Rotta

Blues Rock

Rumpel & Racine

Blues

Rusconi

Modern Creative Music/Überjazz/Experimental Pop

Salt

Afro Caribbean Soul

Sambuco

Bossa & Samba

Samo Salamon Bassless Trio feat. Paul McCandless & Roberto Dani

Jazzmalerei auf hohem Niveau

Saudade Nova

Akustischer Sound

Saxnochmal

SwingPopFunk

Schneekönig

Jazzige Klänge und Grooves

Schwendener’s Hammond Demolition

Der Duft des Funky-Hammond-Grooves

Sid

Mal mystisch, dunkel und schrill, mal ganz zart, luftig und zerbrechlich.

Siggi’s Band

SIKA LOBI

Groovy/Pop

Singin‘ Breeze

Jazzimprovisationen mit facettenreicher, ausdrucksstarker Stimme und subtil indischem Einschlag

Sissy Blue

Jazz / Pop / Chanson

Soul Eyes

Souljazz

Soul Jazz Alliance

Soul-Jazz

Soundtrack for Burgers

Southmade

Rock’n’Roll

Stephanie Lottermoser

kraftvoller, dynamischer Groove/Pop-Jazz

Stickerei Jazz Trio

Stimmsaiten

Gesang + Tanz – Improvisation

Sting Operation

Jazzige Interpretationen auf ihre eigene überraschende Weise

Stonedry – The Band

Funk/Soul/Rock/Blues

Suisse Diagonales Jazz Night

Zwei Festivaltage mit Jazz in neuen Sphären. Er bezeichnet eine Attitüde, ein freier Umgang mit dem eigenen musikalischen Background und ein Vertrauen auf die Magie des Moments.

Suma Covjek Orkestar

Sliwowitz, Balkan, Polka, World, Brass, Jazz

Sur – Quinteto de Tango Argentina

Tango Argentina

Surprise

tannenbaum.spezial

DJ – Jazz

Texas Flood

Blues

The Bahama Soul Club feat. Olvido Ruiz

Afro Cuban Jazz

The Brat Pack

Blues / Jazz

The Clients

R&B Funk Soul

The Divine Duo

Klassische nordindische Musik

The Fuckintosh Jazzperience

The Mozzarrellas

60s Italo Jazz

The Muscats

Blues & Pop

The Phunkguerilla & Cosmo Klein

Dance Elektro Funk

The Real Group

A Cappella aus Schweden

The Red Hot Serenaders

Blues/Jazz

The Same Name Trio

Jazz

The Sibyl’s Promise

Jazz und Songwriting – Improvisation und Komponie

The Wright Thing

Funk Soul Rock

Tim Mitchell Band

Blues, Soul und Funk

tobias preisig

Tobias Preisig Quartet

Tony Momrelle

R&B/Soul/Funk

Tre punti in cielo

Blues, Jazz

Trio Arazón

Musik Argentiniens mit Leib und Seele interpretiert.

Trio Heinz Herbert

Jazz

Trio Sauter Schläppi Rossy

Kontemplative Musik, mal verstärkt, mal rein akustisch, mal mit angezogenem Tempo, mal balladesk relaxt

Tristan

Acid Jazz

Valentin Butz

Jazz

Vendredi Soir Swing

Gypsy Swing

Vera Kaa

Blues und berührende Mundartsongs

Vinylist Sir Dancealot

Jazz/Soul/Funk/Rap

Walt’s Blues Box

Blues

Wawau Adler Group

exzellenter Gypsy Jazz

Wiedmann- King- Krischkowsky

Mal kammermusikalisch zart, mal laut und energisch wie eine Rockband.

XL-Target feat. Mr. DEFUNKT Joe Bowie

Funk Jungle Jazz

yumi ito quartett

Yves Theiler Trio

Jazz

Yvonne Moore Bluesband

Blues – In Praise of Mose