StimmSaiten mit Distanz

Werbeunterstützung durch gambrinus jazz plusSo, 18. Juni, 13 Uhr
St. Gallen, Klosterviertel Südliche Altstadt

stimmsaiten-qMoment x Musik: StimmSaiten mit Distanz (Raumgreifende Performance)
Klänge, Melodien und Rhythmen in Kombination mit Tanz oder Text, malen Geschichten im Kopf der Zuhörenden. Sie lassen durch feinfühlige Interaktionen Momente voller musikalischer Überraschungen entstehen.

StimmSaiten sind:
Lorena Dorizzi, Cello
Sonja Morgenegg, Stimme
Marcello Wick, Stimme
Marc Jenny, Kontrabass

Sonntag 18. Juni 2017, 13 Uhr, Klosterviertel Südliche Altstadt St. Gallen
StimmSaiten mit Distanz (Raumgreifende Performance)
Beim letzten Konzert unserer Reihe werden wir im öffentlichen Raum auftreten. Bei diesem Konzert positionieren wir uns in der südlichen Altstadt im Abstand von ca. 30-50 Metern – und zwar an Orten mit einer spannenden Resonanz. Ebenfalls werden wir einander nicht sehen. Mit Mikrophon und Verstärker sind wir jedoch „hörend“ miteinander verbunden. Das Konzert wird ein 90minütiger Freiflug sein. Die Zuschauenden erleben vier Individuen mit ihrem jeweils eigenen Klangraum – und dennoch überall ein Zusammenspiel – ohne visuellen Kontakt.

» Details