Lyft Trio

gjp_logo_klein3Mo, 29. Januar, 20 Uhr
St.Gallen, Bistro Einstein, Wassergasse 7
Konzertbeginn: 20 Uhr, Ende ca. 22 Uhr (Türöffnung: Das Bistro ist den ganzen Tag geöffnet)

 

Lyft Trio

Komplexe Rhythmik mit jazzigen, sphärischen Harmonien und einprägsamen Melodien

Nachdem die drei Musiker eine gefühlte Ewigkeit in einem Aufzug stecken blieben und dort ihre Zeit mit komponieren und musizieren verbrachten, war die Suche nach einem Namen rasch erfolgreich.
Ein junges ambitioniertes Jazzprojekt namens Lyft Trio, welches die Vermischung komplexen Rhythmen mit jazzigen, sphärischen Harmonien und einprägsamen Melodien anstrebt. Das Ergebnis soll ihre Vorstellung des Jazz aus dem 21. Jahrhundert widerspiegeln. Die drei, aus der Ostschweiz und Zentralschweiz stammenden Musikstudenten, bilden ein eingespieltes, kommunikatives und kreatives Kollektiv.
Mit viel Herzblut haben sie sich an die herausfordernde Idee eines modernen Jazz-Trio gemacht und geben der Musik einen persönlichen authentischen Touch. Treffend finden sie die Balance zwischen Klangteppichen, Leere und virtuosen Soli in den durchdachten Kompositionen.

Lineup:

Mario Castelberg – Guitar
Joel Banz – Bass
Janic Haller – Drums

www.lyfttrio.ch

 
Eintritt: frei/angemessener Kostenbeitrag (Empfehlung zwischen 20 und 30 Franken)
Platzreservation ist empfohlen: +41 (0)71 227 57 77
www.bistro-sg.ch | info@bistro-sg.ch