Heridos de Sombra (CH)

gjp_logo_klein3Mo, 23. April, 20 Uhr
St.Gallen, Bistro Einstein, Wassergasse 7
Konzertbeginn: 20 Uhr, Ende ca. 22 Uhr (Türöffnung: Das Bistro ist den ganzen Tag geöffnet)

c35_heridos_de_sombra1

Populäre lateinamerikanische Musik (Son, Cha-Cha, Boleros)

Heridos de Sombra spielen vorwiegend populäre lateinamerikanische Musik (Son, Cha-Cha, Boleros). Die für diese Stile ungewöhnliche Quartett-Besetzung erzeugt in einem beinahe kammermusikalischen Rahmen eine fesselnde Atmosphäre, die einerseits zum aufmerksamen Zuhören einlädt, andererseits aber auch Tanzbegeisterte auf ihre Kosten kommen lässt.

 

 

Lineup:

Miki de las Rosas – Percussion, Vocal
Davide Medelìn – Bass, Vocal
El Greco – Vocal, Saxophon
Don Rubalbarba – Piano, Vocal

www.heridosdesombra.net

 

Eintritt: frei/angemessener Kostenbeitrag (Empfehlung zwischen 20 und 30 Franken)
Platzreservation ist empfohlen: +41 (0)71 227 57 77
www.bistro-sg.ch | info@bistro-sg.ch