Freedoms Trio (N/BR/M)

gjp_logo_klein3Mo, 12. März, 20 Uhr
St.Gallen, Bistro Einstein, Wassergasse 7
Konzertbeginn: 20 Uhr, Ende ca. 22 Uhr (Türöffnung: Das Bistro ist den ganzen Tag geöffnet)

freedoms

Explosive Spielfreude, berührende Aufrichtigkeit und rythmisches Temperament

Ein Ensemble, dessen Name Programm ist: Drei Musiker von drei Kontinenten bilden mit ihrer explosiven Spielfreude, berührender Aufrichtigkeit und ihrem lebendigen rhythmischen Temperament eine Einheit, die reale wie vermeintliche Grenzen verschwinden lässt.

 

Der ursprünglich aus Norwegen stammende Akustikgitarrist Steinar Aadnekvam hat sich in seiner Heimat als einer der herausragendsten Musiker seiner Generation etabliert und verbrachte viele Jahre mit internationalen Tourneen sowie Kollaborationen zwischen Skandinavien und Brasilien. Das Ergebnis der Zusammenarbeit mit seinem international besetzten Ensemble, bestehend aus Bassist Rubem Farias aus Brasilien und Schlagzeuger und Sänger Deodato Siquir aus Mozambique, ist auf dem 2016 erschienenen fünften Studioalbum eindrucksvoll zu erleben. Jeder der Musiker ist bereits für sich ausgezeichnet, doch gemeinsam erschaffen sie ein Klanguniversum von vielschichtiger, intensiver Schönheit, dessen Magie man sich kaum entziehen kann (oder möchte).

Lineup:

Steinar Aadnekvan – Acoustic Guitar
Rubem Farias – Bass
Deodato Siquir – Drums, Vocals

www.freedomstrio.com
Eintritt: frei/angemessener Kostenbeitrag (Empfehlung zwischen 20 und 30 Franken)
Platzreservation ist empfohlen: +41 (0)71 227 57 77
www.bistro-sg.ch | info@bistro-sg.ch