Florian Favre Trio

gjp_logo_klein3Mo, 27. November 20 Uhr
St.Gallen, 1733 – Weinlokal, Goliathgasse 29
Türöffnung: 17.33 Uhr, Konzertbeginn: 20 Uhr, Ende ca. 22 Uhr

 

 

DSC08571-2Jazz mit überraschenden Wendungen, lyrischen Passagen und rhythmischem Feingefühl

Mit seinen flinken Fingern, seinem Charme und seiner musikalischen Offenheit hat sich Florian Favre bereits einen festen Platz im jungen Schweizer Jazz erspielt. Sein Trio, mit Manu Hagmann am Bass und Arthur Alard am Schlagzeug, spielt Jazz mit überraschenden Wendungen, lyrischen Passagen und rhythmischem Feingefühl. Der Titel des neuen Albums «On A Smiling Gust Of Wind» soll für eine positive luftige Stimmung stehen, wie Favre erklärt: «Ich habe das Gefühl, dass die Band während der Aufnahmen richtig geflogen ist.»

 

 

Lineup:

Florian Favre – Piano
Manu Hagmann – Bass
Arthur Alard – Drums

http://www.florianfavre.com/project/florian-favre-trio/

 

Eintritt: Angemessener Kostenbeitrag

Reservation ist empfohlen: 0041 (0)76 585 17 33

info@1733.ch, www.1733.ch